Institut für Germanistik

Personal

M.A. Jana Tschannen

Assistentin Prof. Kempf

Sprachwissenschaft

Telefon
+41 31 684 83 07
E-Mail
jana.tschannen@germ.unibe.ch
Büro
B 305
Postadresse
Universität Bern
Institut für Germanistik
Länggassstrasse 49
3012 Bern
  • Gesprächslinguistik, Konversationsanalyse, Gesprochene-Sprache-Forschung
  • Mobile Messenger-Kommunikation (v.a. WhatsApp)
  • Genderlinguistik, feministische Linguistik
  • Diskurslinguistik
  • Jugendsprache
  • Spracherwerb
Seit 01.2017 Assistentin/ Doktorandin an der Universität Bern. Dissertationsvorhaben: Sprachnachrichten bei WhatsApp
04.2013−03.2016 Studentische Hilfskraft am Lehrstuhl für Elektronische Schaltungstechnik an der Ruhr-Universität Bochum 
02.2015−09.2016 M.A.- Studium Germanistik und Philosophie an der Ruhr-Universität Bochum. M.A.-Arbeit zum Thema „Pegida im Diskurs“
10.2009−01.2015 B.A.-Studium Germanistik und Philosophie an der Ruhr-Universität Bochum und an der Universität Rostock. B.A.-Arbeit zum Thema „Ironieerwerb bei Kindern“
06.2009 Abitur in Bochum

„Welche Merkmale führen zur Wahrnehmung sprachlicher Äußerungen als WhatsApp-Register?“ an der Tagung ‚Sprache und Wahrnehmung‘ 2017 an der Universität Bern

Wissenschaftliches Schreiben (HS 2018/ FS 2019)

Basiskurse:

Morphologie (FS 2017)

Syntax und Semantik (HS 2017)

Text- und Soziolinguistik (FS 2018)

Ergänzungskurse:

Sprachnachrichten (HS 2018)

Sprache und Geschlecht (FS 2019)

Genderlinguistik (HS 2020)