Prof. Dr. Maitz, Péter

Unserdeutsch (Rabaul Creole German)

Archiv 2017

Hinweis von Dezember 2017

Neuerscheinung: Sonderausgabe von "Language and Linguistics in Melanesia"

In "Language and Linguistics in Melanesia", der Zeitschrift der Linguistic Society of Papua New Guinea, wurde von Prof. Péter Maitz und Prof. Craig Volker eine Sonderausgabe mit dem Titel "Language Contact in the German Colonies: Papua New Guinea and beyond" herausgegeben.

Die Sonderausgabe kann hier eingesehen werden.

Hinweis von Dezember 2017

Neuerscheinung: Artikel in "forschung", dem Magazin der Deutschen Forschungsgemeinschaft

Im Magazin "forschung", das vierteljährlich von der Deutschen Forschungsgemeinschaft herausgegeben wird, ist ein Artikel zu Unserdeutsch und zum Forschungsprojekt erschienen. Dieser trägt den Titel: „De knabe, de mädhen, de kokonuss“.

Der Artikel ist hier einsehbar.

Hinweis von Dezember 2017

Forschungsartikel im "Journal of Pidgin and Creole Languages"

In der Ausgabe 32(2) des "Journals of Pidgin and Creole Languages" wurde von Prof. Péter Maitz und Prof. Craig Volker ein Forschungsartikel mit dem Titel "Documenting Unserdeutsch. Reversing colonial amnesia" veröffentlicht.

Hier geht es zum Inhaltsverzeichnis der Ausgabe und hier zum Artikel. 

Hinweis vom 9. November 2017

Vortrag von Prof. Maitz in Leipzig

Am 9. November hielt Prof. Péter Maitz an der Universität Leipzig im Rahmen des Diversity Linguistics Seminar einen Gastvortrag mit dem Titel „Unserdeutsch (Rabaul Creole German): Zur Kreoltypikalität einer deutschbasierten Kreolsprache“.

Hinweis vom 3. November 2017

Vortrag von Prof. Maitz in Bremen

Am 3. November 2017 hielt Prof. Péter Maitz einen Vortrag mit dem Titel „Never too late? Möglichkeiten und Perspektiven einer germanistischen Koloniallinguistik“ im Rahmen des Workshops "Postcolonial Language Studies: Current Perspectives" in Bremen. Schwerpunkt des Vortrags waren Perspektiven, die sich aus dem Unserdeutsch-Projekt ergeben.

Das Programm des Workshops ist hier einsehbar.

Hinweis vom 3. Oktober 2017

Vortrag von Prof. Maitz in Brisbane

Am 3. Oktober 2017 hielt Prof. Péter Maitz auf Einladung von Dr. Felicity Meakins einen Gastvortrag zu Unserdeutsch an der University of Queensland, Brisbane (AUS).

Hinweis von September/Oktober 2017

Feldforschungsreise nach Papua-Neuguinea und Australien

Vom 17.09. bis 08.10.2017 unternahm Prof. Péter Maitz zusammen mit Siegwalt Lindenfelser und Lena Schmidtkunz eine Feldforschungsreise nach Australien und Papua-Neuguinea. In beiden Ländern konnten neue Sprachdaten erhoben werden, außerdem wurden Archivrecherchen durchgeführt. Prof. Péter Maitz hielt darüber hinaus einen Vortrag an der University of Queensland und gab ein Interview für "Paradise", das Bordmagazin von Air Niugini, der nationalen Fluggesellschaft von Papua-Neuguinea.

Hinweis vom 11. September 2017

Podcast von ABC Radio Australia

In einem Podcast vom australischen Radiosender ABC wurde auf Tok Pisin, einer Kreol- und Amtssprache in Papua-Neguinea, über Unserdeutsch berichtet.

Der Podcast kann hier angehört werden. 

Hinweis vom 9. Juli 2017

Kurzmeldung in der Wochenzeitschrift "Christ in der Gegenwart"

In der katholischen Wochenzeitschrift "Christ in der Gegenwart" (28/2017) wurde in einer kurzen Meldung über Unserdeutsch berichtet.

Die Kurzmeldung kann hier angesehen werden. 

Hinweis vom 4. Juli 2017

Vortrag von Prof. Maitz in Cambridge

Am 4. Juli 2017 hielt Prof. Péter Maitz einen Vortrag mit dem Titel „Language endangerment in a post-colonial setting: The case of Unserdeutsch (Rabaul Creole German)“ auf der "Seventh Cambridge Conference on Language Endangerment" in Cambridge.

Das Konferenzprogramm ist hier einsehbar.

Hinweis vom 19. – 24. Juni 2017

Projektseminar zu Unserdeutsch im Schweizer Sion

Vom 19. bis 24. Juni 2017 fand in dem Schweizer Ort Sion (Wallis) ein Projektseminar zur grammatischen Beschreibung von Unserdeutsch unter der Leitung von Prof. Péter Maitz statt. Neben Studierenden nahm daran auch das Projektteam teil.

Hinweis vom 12. Juni 2017

Beitrag des Schweizer Radio und Fernsehen (SRF)

Der Radiosender "SRF4 News" brachte einen ca. fünfminütigen Radiobeitrag mit dem Titel "Unserdeutsch: Mündliches Erbe der deutschen Missionare im Pazifik". Darin geht es vor allem um die Entstehungsgeschichte von Unserdeutsch, aber auch um den Wortschatz der Kreolsprache.

Hier kann der Radiobeitrag angehört werden. 

Hinweis vom 8. Juni 2017

Artikel in der "Rheinischen Post"

Die Düsseldorfer Tageszeitung "Rheinische Post" brachte am 8. Juni 2017 ein Interview dem Titel "Unserdeutsch kurz vor dem Aussterben". Prof. Péter Maitz und Prof. Craig Volker beantworten in diesem Interview Fragen zu Kreolsprachen und zur Entstehung, Geschichte und Struktur von Unserdeutsch.

Das Interview ist hier zu finden. 

Hinweis vom 7. Juni 2017

Beitrag auf "Deutschlandfunk Nova"

In der Sendung "Grünstreifen" des deutschen Radiosenders "Deutschlandfunk Nova" wurde ein ca. vierminütiger Beitrag über Unserdeutsch gebracht. In dem Beitrag "Unserdeutsch stirbt aus" sprechen die Reporterin Jenny Rieger und der Moderator Sebastian Sonntag unter anderem über die Entstehung von Unserdeutsch.

Hier kann der Beitrag angehört werden. 

Hinweis vom 7. Juni 2017

Kurzmeldung auf der Nachrichtenseite von 3sat

Der Fernsehsender 3sat hat in einer Kurzmeldung auf der Kulturzeit-Nachrichtenseite über das drohende Verschwinden von Unserdeutsch berichtet.

Die Kurzmeldung ist hier einsehbar.

Hinweis vom 7. Juni 2017

Vortrag von Prof. Volker in Augsburg

Prof. Craig Volker hielt im Rahmen seiner projektbezogenen Gastprofessur an der Universität Augsburg einen Vortrag zum Thema „Unserdeutsch und das sprachliche Erbe der deutschen Kolonialzeit in Papua-Neuguinea“.

Eine Kurzbeschreibung des Vortrags ist hier zu finden.

Hinweis vom 3./4. Juni 2017

Vorträge von Prof. Maitz und S. Lindenfelser in Münster

Am 3. Juni 2017 hielt Prof. Dr. Péter Maitz einen Plenarvortrag mit dem Titel „Unserdeutsch (Rabaul Creole German): Zur Beschreibung einer deutschbasierten Kreolsprache“ im Rahmen der interdisziplinären Nachwuchstagung „Dynamik – Variation – System“ der Graduate School „Empirische und Angewandte Sprachwissenschaft“ in Münster. Am 4. Juni 2017 hielt dort Siegwalt Lindenfelser ebenfalls einen Vortrag mit dem Titel „Spontane Verschriftung gesprochener Sprache am Beispiel Unserdeutsch“.

Das Programm der Tagung ist hier einsehbar.

Hinweis vom 26. Mai 2017

Zeitungsbericht zu Unserdeutsch in "The National"

"The National", die nationale Tageszeitung von Papua-Neuguinea, hat einen Zeitungsbericht von Prof. Craig Volker mit dem Titel "How emigration is killing a language" veröffentlicht. In diesem Artikel geht es um die Geschichte von Unserdeutsch und die heutige Situation der Sprachgemeinschaft.

Der Artikel kann hier gelesen werden.

Hinweis von Mai und Juni 2017

Sprachkurs zu Tok Pisin von Prof. Volker in Ausgburg

Im Mai und Juni 2017 hielt Prof. Craig Volker an der Universität Augsburg einen Kurs zu Tok Pisin, der Nationalsprache Papua-Neuguineas. Projektmitarbeiter*innen und Studierende nahmen daran teil, um eine Kompetenz in der Substratsprache von Unserdeutsch zu erwerben.

Hinweis 28. April 2017

Artikel in der dänischen Zeitung "Weekendavisen"

In der dänischen Wochenzeitung "Weekendavisen" wurde vom Autor Peter Harmsen ein Artikel zu Unserdeutsch veröffentlicht. Dieser trägt den Titel "De Chicken war gestohlen".

Der Artikel ist hier einsehbar.

Hinweis vom 8. April 2017

Artikel in der "Wiener Zeitung"

Die österreichische Tageszeitung "Wiener Zeitung" veröffentlichte einen Beitrag zu Unserdeutsch. Der Artikel, der vom Entwicklungshelfer und Autor Daniel Rössler verfasst wurde, trägt den Titel "Du laufen geht wo?".

Der Artikel ist hier einsehbar.

Hinweis vom 25. Februar 2017

Radiobeitrag auf SBS German Radio in Australien

Der australische Radiosender SBS German Radio veröffentlichte ein ca. vierzehnminütiges Interview mit Prof. Péter Maitz. In diesem Beitrag, der den Titel "In search of the German creole speakers of Papua New Guinea" trägt, werden Fragen zu Unserdeutsch und zum Forschungsprojekt beantwortet.

Der Beitrag kann auf der Soundcloud des SBS Radios angehört werden.

Hinweis vom 24. Februar 2017

Zeitungsbericht in "The National", der nationalen Tageszeitung in Papua-Neuguinea

In der Tageszeitung "The National" wurde ein Artikel von Ellen Tiamu mit dem Titel "Filming a dying language" veröffentlicht. In diesem Artikel geht es vor allem um das Forschungsprojekt zu Unserdeutsch und eine Fernseh-Reportage, die über das Projekt und die Sprache gedreht wurde.

Der Artikel ist hier zu lesen. Die Reportage, über die berichtet wird, kann in der ARD Mediathek angesehen werden.

Hinweis von Februar 2017

Forschungsreise von Prof. Maitz nach Papua-Neuguinea und Australien

Vom 06.02. - 24.02.2017 unternahm Prof. Péter Maitz eine weitere Forschungsreise nach Australien und Papua-Neuguinea. Dort wurde er von einem Fernsehteam der ARD begleitet, das für Dreharbeiten zu einer Dokumentation über Unserdeutsch und die Sprachgemeinschaft vor Ort war. In Australien konnten weitere Sprachaufnahmen durchgeführt werden.

Hinweis vom 2. Januar 2017

Fernsehbeitrag zum Projekt auf a.tv

Der deutsche Fernsehsender a.tv brachte einen ca. dreiminütigen Beitrag über das Forschungsprojekt und Unserdeutsch.

Der Fernsehbeitrag kann hier angesehen werden.