zuletzt ergänzt  8 | 2008



Die Staatsromane Albrecht von Hallers

Eine Internetpublikation von Florian Gelzer
Universität Bern, 2003

Die drei Staatsromane Albrecht von Hallers (1708–1777)—Usong, eine morgenländische Geschichte (1771), Alfred, König der Angel-Sachsen (1773) sowie Fabius und Cato, ein Stück der römischen Geschichte (1774)—werden hier in den Erstausgaben als
PDF-Dokumente zur Verfügung gestellt. Ergänzt wird die Edition durch zeitgenössische Rezensionen sowie durch zwei ausführliche Forschungsbeiträge, die sich mit dem romangeschichtlichen und dem wissenschaftshistorischen Hintergrund von Hallers Romanen beschäftigen und jeweils eine weiterführende Bibliographie enthalten.

 

Usong. Eine Morgenländische Geschichte, in vier Büchern.
Durch den Verfasser des Versuches Schweizerischer Gedichte.
Bern. In Verlag der neuen Buchhandlung. 1771.

Vorrede (0.205 MB)
Erstes Buch (1.57 MB)
Zweytes Buch (1.83 MB)
Drittes Buch (2.35 MB)
Viertes Buch (1.56 MB)
Abbildungen [Ausgabe 1777]  (0.567 MB)

Französische Übersetzung [Lausanne 1772] (Gallica BNP)
Vorrede zur französischen Übersetzung [Lausanne 1772]

 

Alfred. König der Angel-Sachsen. von Albrecht von Haller.
Göttingen und Bern 1773. bey Abraham Vandenhöks seel. Witwe und Emanuel Haller.

Vorrede (0.250 MB)
Das erste Buch (0.784 MB)
Das zweyte Buch (0.601 MB)
Das dritte Buch (0.383 MB)
Das vierte Buch. Die Rä
hte Amunds des Erfahrnen (2.06 MB)
Das fünfte Buch. Die Reisen Othars, des Nordländers (0.682 MB)
Das sechste Buch. Alfreds erste Liebe (0.444 MB)

Ausgabe Karlsruhe 1779  (Google Books)
Französische Übersetzung
[Lausanne 1775] (Google Books)
Englische Übersetzung
[London 1849] (Google Books)

Vorrede zur englischen Übersetzung [London 1849]

 

Fabius und Cato, ein Stück der Römischen Geschichte.
Bern und Göttingen, 1774. bey Emanuel Haller, und Vandenhöks sel. Witwe.

Vorrede (0.246 MB)
Erstes Buch (1.02 MB)
Zweites Buch (0.870 MB)
Drittes Buch (0.871 MB)
Viertes Buch (1.08 MB)
Fünftes Buch (0.214 MB)

Ausgabe Karlsruhe 1779 (Google Books)
Vorrede zur französischen Übersetzung [Lausanne 1782]
Vorrede zur italienischen Übersetzung [Pisa 1783]

 

Rezensionen

Usong
Göttingische Anzeigen von gelehrten Sachen
1 (1771) [Usong]
Göttingische Anzeigen von gelehrten Sachen 1 (1772) [Usong frz.]
Göttingische Anzeigen von gelehrten Sachen 2 (1772) [Usong, Nachdruck]
Almanach der deutschen Musen auf das Jahr (1772) [Usong]
Frankfurter Gelehrte Anzeigen 13
(1772) [Usong]
Erfurtische gelehrte Zeitung 83
(1772) [Usong]
Teutscher Merkur 3
(1773) · Zusätze des Herausgebers [Usong]
Göttingische Anzeigen von gelehrten Sachen 1 (1772) [Usong, 3. Aufl.]
Magazin der deutschen Critik 2
(1773) [Usong, 3. Aufl.]
Auserlesene Bibliothek der neuesten deutschen Litteratur 4
(1773) [Usong, 3. Aufl.]
Allgemeine deutsche Bibliothek 18
(1773) [Usong]
Göttingische Anzeigen von gelehrten Sachen 1 (1773) [Usong engl.]
Göttingische Anzeigen von gelehrten Sachen 2 (1773) [Usong engl.]
Göttingische Anzeigen von gelehrten Sachen 1777 [Usong, 4. Aufl.]
Göttingische Anzeigen von gelehrten Sachen 1777 [Usong ital.]

Alfred
Göttingische Anzeigen von gelehrten Sachen 1773 [Alfred]
Almanach der deutschen Musen auf das Jahr (1773) [Alfred]
Magazin der deutschen Critik 3
(1774) [Alfred]
Allgemeine deutsche Bibliothek 22 (1774) [Alfred]
Göttingische Anzeigen von gelehrten Sachen 1774 [Alfred, Nachdruck]
Göttingische Anzeigen von gelehrten Sachen 1775 [Alfred frz.]

Fabius und Cato

Göttingische Anzeigen von gelehrten Sachen 1 (1774) [Fabius und Cato]
Magazin der deutschen Critik 3
(1774) [Fabius und Cato]

Allgemeine deutsche Bibliothek 25 (1775) [Fabius und Cato]
Neue Bibliothek der schönen Wiss. und der freyen Künste
17 (1775) [Fabius und Cato]



Kommentar

Florian Gelzer: «Persischer Telemach» und «Ägyptische Banise». Albrecht von Hallers Staatsromane im romangeschichtlichen Kontext (PDF)

Daniela Lüthi: «Und die Menschen sind in eine Gesellschaft getreten, um glücklicher zu sein». Staatstheorie und Naturrecht in Albrecht von Hallers Staatsromanen (PDF)

 

Links

Forschungsprojekt Albrecht von Haller und die Gelehrtenrepublik des 18. Jahrhunderts (Medizinhistorisches Institut der Universität Bern und Burgerbibliothek Bern)

Informationen zum Jubiläum Haller
300 (1708–2008)


nach oben